Zahnfleischästhetik

Zahnfleischästhetik

Der Zahn gehört zu den Gliedmaßen, die für das Aussehen und die Gesundheit des Menschen wichtig sind. Es wird viel Wert daraufgelegt, dass jeder ein gesundes und ästhetisches Aussehen hat. Die Zähne stehen immer im Vordergrund. Wenn die Zahnpflege nicht ausreichend durchgeführt wird, beginnen die Beschwerden. Besonders kann das Zahnfleisch viele Probleme bereiten, es kann für Menschen sowohl in Bezug auf die Gesundheit als auch auf das Aussehen zu Problemen führen. In solchen Fällen können notwendige Eingriffe am Zahnfleisch vorgenommen werden. In Begleitung von Fachzahnärzten wird versucht, eine Lösung zu finden, die dem Zahnfleischproblem des Betroffenen entspricht. Dieses Verfahrennennt man Gingivoplastik, also Zahnfleischästhetik. Dieses Verfahren wird in Kliniken oder Krankenhäusern von kompetenten professionellen Zahnärzten durchgeführt.

Was ist Zahnfleischästhetik?

Das ist eine Behandlungsmethode für diejenigen, die Probleme mit ihrem Zahnfleisch haben. Die Zahnfleischästhetik ist eine Behandlungsoption bei Problemen wie zum Beispiel asymmetrische Störungen, Rezessionen, unterschiedliche Zahnfleischfarbe, dichtes Zahnfleisch und Bedeckung des Zahnes.

Probleme im Zahnfleisch können weitere Probleme in der Gesundheit der Person, sowie einige Negativität in seinem sozialen Leben verursachen. Aus diesem Grund ist die Zahnfleischästhetik in letzter Zeit eine der am meisten bevorzugten Behandlungsmethoden.

Vor der Durchführung muss ein Fachzahnarzt die anzuwendende Behandlungsmethode aussuchen, prüfen und entscheiden.

Wie wird Zahnfleischästhetik durchgeführt?

Die Zahnfleischästhetik wird entsprechend dem Problem durchgeführt, das die Person erlebt hat. Der Facharzt wendet die Behandlungsmethode an, die für die Mundstruktur und das Problem der Person geeignet ist. Da es normalerweise unter örtlicher Betäubung durchgeführt wird, verspürt die Person keine Schmerzen. In diesem Fall ermöglicht es den Menschen, sich leicht einer Gingivoplastik zu unterziehen.

Die Anwendung kann mit Laser erfolgen. Dank eines 15-minütigen Laserverfahrens kann der Eingriff blutungsfrei durchgeführt werden.

Die Lasermethode wird oft bevorzugt, da sie ein schnelleres ästhetisches Erscheinungsbild bietet und eine einfache Methode ist. Darüber hinaus kann diese Methode bei jeder Person angewendet werden. Jeder Mensch, der solches Problem hat, kann von einem spezialisierten Zahnarzt behandelt werden.

Vorteile der Zahnfleischästhetik

Diejenigen, die ästhetische Probleme an ihren Zähnen haben, werden viele Vorteile haben, wenn sie eine Zahnfleischästhetik als Antwort auf ihre Zahnfleischprobleme haben. Durch Zahnfleischästhetik;

  • Blutungen und Verletzungen im Zahnfleisch werden beseitigt.

  • Zahnfleischgewebe wird gesünder gemacht, so dass die Empfindlichkeit der Person
    eliminiert wird.

  • Wenn die ästhetischen Bedenken abnehmen, kann die Person weiterhin selbstbewusst
    im sozialen Umfeld kommunizieren.

  • Die Zähne werden so ausgerichtet, wie sie sein sollten, und es gibt keine Schiefe.

  • Am wichtigsten ist, dass die Entzündungen des Zahnfleischs nicht auftreten.

    Der wichtigste Vorteil dieser Behandlungsmethode ist schnelle Genesung. Die Person kann problemlos innerhalb von 10-14 Tagen in ihr normales Leben zurückkehren. Die Empfindlichkeit wird reduziert.

Unsere Dienstleistungen

Unsere Arbeitszeiten

Montag - Freitag 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag 09:00 - 18:00 Uhr
Sonntag Geschlossen

Online Termin